Ozonierung

Die Ozonierung ist für jeden Anwendungsbereich geeignet - sie ist in der Industrie, den Dienstleistungsunternehmen und Haushalten nicht mehr wegzudenken. Ozon ist ein starkes Oxydationsmittel und findet daher bei der Deodorisierung, Desinfektion und Desinsektion die Anwendung. Es wird in Gasform angewendet. Deodorisierung steht für Entfernung von unangenehmen Gerüchen, wobei die unerwünschten Düfte nicht nur zeitweilig überdeckt sondern dauerhaft eliminiert werden.

Die Ozonierung wird in den Hoteldienstleistungen und in der Gastronomie geschätzt. Sie vernichtet die unerwünschten, fauligen Gerüche, den Geruch von Tabakrauch sowie Küchengerüche. Die Ozonierung verbessert die Luftqualität in den Betrieben der Nahrungsmittelindustrie durch die Beseitigung von Gerüchen in den Kälteräumen und -kammern, Tiefkühlräumen und Fermentationskammern der Brauereiindustrie. Die Ozonierung der Lebensmittelwagen beeinflusst die Sicherheit von Produkten beim Transport. Sämtliche der zugänglichen chemischen Mittel haben die Eigenschaft, den Geruch zu überdecken. Die Ozonierung gilt als einziges wirksames Mittel für die Beseitigung des Brandgeruchs, auch in den Räumen, die niedergebrannt worden sind. Nur das Ozonierungsverfahren garantiert fast 100% -ige Wirksamkeit.


Mit Ozon werden Bakterien, Pilze und Viren erfolgreich vernichtet.
Durch die Ozonierung der Räume wird das Risiko der Krankheitsaubreitung weitgehend reduziert.

Kontaktieren Sie uns!

TEL:
+48 602 33 20 88

E-MAIL:
BIURO@KOGA.PL

UNSER ANGEBOT: